Tandoori-Huhn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tandoori-HuhnDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Tandoori-Huhn

Tandoori-Huhn
20 min.
Zubereitung
1 Tag 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 ml Joghurt
1 Stück Ingwerwurzel (2,5 cm lang), zerstoßen
2 Stück Knoblauchzehe zerdrückt
Salz
Pfeffer
Garam Masala (indische Gewürzmischung)
roter Chilipfeffer
1 EL Öl
1 TL Korianderpulver
rote Lebensmittelfarbe nach Wunsch
1 kg gebartenes Hühnerfleisch in 8 Stücke geteilt
Zitronenscheibe zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Alle Zutaten außer dem Huhn und der Zitrone in einer großen Schüssel vermengen.

2

Die Haut vom Huhn entfernen und die Teile 24 Stunden in der Joghurt-Marinade marinieren. Die Teile von Zeit zu Zeit wenden.

3

Die marinierten Hühnerteile ca. 10 Minuten je Seite grillen, mit der Marinade bestreichen.

4

Mit den Zitronenscheiben servieren.