Tarte „Caprese“ Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tarte „Caprese“Durchschnittliche Bewertung: 3.91525

Tarte „Caprese“

Tarte „Caprese“
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Tarteform (Durchmesser 30 cm)
Für den Boden
200 g Mehl
100 g kalte Butter in Stücken
50 g saure Schlagsahne
1 Ei
Salz
Für den Belag
1 Knoblauchzehe
1 Bund Basilikum
100 ml Milch
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
200 ml Schlagsahne
4 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Tomaten
2 Kugeln Mozzarella à 125 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 200°C Ober -und Unterhitze vorheizen.
2
Mehl, Butter, saure Sahne, Ei´und Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten. In Folie gewickelt 30 Minuten kalt stellen.
3
Den geschälten Knoblauch mit abgezupften Basilikumblättern, Milch und 2 EL Öl pürieren. Die Sahne und Eier zufügen, salzen, pfeffern. Tomaten waschen, putzen, in 1 cm breite Scheiben teilen. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
4
Teig ausrollen. Die Tarteform mit dem übrigem Öl einfetten und mit dem Teig auslegen. Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Eiercreme darauf verteilen und mit Tomaten und Mozzarella dachziegelartig belegen. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten backen.
5
Mit Basilikumblätter garnieren.