Taschenkrebse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TaschenkrebseDurchschnittliche Bewertung: 51513

Taschenkrebse

mit Papaya und Mango

Taschenkrebse
15 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 Taschenkrebse (je etwa 300g)
2 Knoblauch-Schnittlauch (ersatzweise 2-3 Knoblauchzehen)
1 reife Papaya
150 g frische Mango
Mangovinaigrette
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
2 TL Senf
Hier kaufen!4 EL Mangosaft
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Schnittlauch fein geschnitten
100 g grüne Salatblatt in Streifen geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Taschenkrebse abbürsten und etwa 5-7 Minuten in kochendem Salzwasser garen. Herausheben und kalt abschrecken. Scheren und Beine vom Körper trennen. Scheren aufknacken oder anschlagen, das Fleisch herausheben. Die Unterseiten der Taschenkrebse eindrücken. Fleisch und Innereien herausheben. Krebsfleisch zerzupfen.
2
Knoblauchlauch in feine Ringe schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch in dicken Spalten abschneiden und würfeln. Papaya schälen, entkernen und würfeln. Alles mit dem Krebsfleisch mischen.
3
Olivenöl, Senf und Mangosaft verrühren, mit Pfeffer, Salz und Schnittlauch mischen. Krebssalat, Vinaigrette und Salatstreifen mischen und anrichten.