Tatar aus Frischkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tatar aus FrischkäseDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Tatar aus Frischkäse

Tatar aus Frischkäse
15 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Stück
200 g Doppelrahm Frischkäse
Sahne
Sahne
Zitronensaft
rote und grüne Paprika
1 kleine Gewürzgurke
Petersilie
10 gefüllte Oliven
1 EL grüne Pfefferkörner
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL Kümmel
1 TL Kapern
1 TL weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Frischkäse mit der Sahne, dem Salz und dem Zitronensaft cremig rühren. Dann die Käsecreme auf 2 Portionstellern verteilen.

2

Dann die Paprikaschoten waschen, von Rippen und Kernen befreien und mit der Gewürzgurke kleinwürfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in sehr kleine Würfel schneiden. Die Petersilie waschen, abtropfen lassen und kleinschneiden. Auch die Oliven in Scheibchen schneiden.

3

Alles zusammen mit dem grünen Pfeffer, dem Paprikapulver, dem Kümmel, den Kapern und dem weißen Pfeffer um die Käsecreme auf den Portionstellern verteilen. Die Käsecreme bei Tisch mit den Gewürzen nach Geschmack mischen. Zum Frischkäse-Tatar verschiedene Brotsorten reichen.

Schlagwörter