Tatar-Hacksteaks mit Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tatar-Hacksteaks mit ReisDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Tatar-Hacksteaks mit Reis

Tatar-Hacksteaks mit Reis
200
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 rote Paprikaschote
150 g Tatar
100 g gegarter Langkornreis
Salz
schwarzer Pfeffer
Paprikapulver edelsüß
1 EL Sonnenblumenöl
1 EL fein gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zu Beginn die Paprikaschote halbieren, von Samen und Scheidewänden befreien, waschen und fein würfeln. Das Tatar mit der Hälfte der Paprikawürfel und dem Reis vermischen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Nun aus dem Fleischteig 2 flache Hacksteaks formen.
2

Anschließend das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Hacksteaks pro Seite etwa 5 Minuten darin braten. Mit etwas Petersilie bestreuen und mit den restlichen Paprikawürfeln anrichten. Schmeckt heiß und kalt.

Zusätzlicher Tipp

Bei Tatar handelt es sich um fein gehacktes, nahezu fettfreies Muskelfleisch. Deshalb liefert es pro 100 g auch nur 116 Kalorien und wenig Cholesterin.