Tatar von Matjesheringen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tatar von MatjesheringenDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Tatar von Matjesheringen

Tatar von Matjesheringen
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g milde Matjesfilet (etwa 8 Stück)
120 g Zwiebel
70 g Gewürzgurke
1 Scheibe Ananas
1 EL Kapern
2 cl Cognac
20 TL Saft einer Zitronen
2 EL gehackte Kräuter
1 EL edelsüßes Paprikapulver
etwas frisch gemahlener Pfeffer
Hier kaufen!1 Msp. Pulver vom Ingwer
1 TL scharfer Senf
4 Eigelbe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Matjesfilets zuerst in dünne Streifen schneiden, die Streifen würfeln und mit einem großen Messer fein hacken.

2

Die geschälten Zwiebeln, die Gewürzgurke, die Ananasscheibe und die Kapern ganz fein schneiden oder ebenfalls hacken. Mit den gehackten Matjesfilets mischen, das Ganze mit Cognac und Zitronensaft übergießen und 30 Minuten durchziehen lassen.

3

Die Kräuter (Basilikum, Thymian und Petersilie) mit den Gewürzen unter die Matjesmischung heben. Auf Teller verteilen und in die Mitte jeweils ein Eigelb gleiten lassen.