Tatarensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TatarensauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Tatarensauce

Tatarensauce
120
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Eier , hartgekocht
Salz
Zucker
1 TL Senf
3 EL saure Sahne
100 g Gewürzgurke , ganz feingewürfelt
100 g rote Paprikaschote , ganz feingewürfel
1 EL Kapern
4 Sardellenfilets , gehackt
1 EL Dill , gehackt
1 EL Kerbel , gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eier halbieren, Eigelb herauslösen und mit Salz, Zucker und Senf zu einer glatten Masse verrühren.

Saure Sahne zufügen und die Masse solange rühren, bis sie eine mayonnaiseartige Konstistenz hat.

Eiweiß feinhacken und zusammen mit den Gurken- und Paprikawürfeln, Kapern und Sardellen unter die Eiersauce rühren.

2

Vor dem Servieren die gehackten Kräuter unterziehen.

Die Tatarensauce passt zu kaltem Braten oder zu Fischfrikadellen.