Taubensüppchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TaubensüppchenDurchschnittliche Bewertung: 3.51517

Taubensüppchen

Rezept: Taubensüppchen
932
kcal
Brennwert
1 Std. 40 min.
Zubereitung
für Profis
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 küchenfertige Tauben
150 g Suppengrün
Petersilie
Salz
Pfeffer
1 rote Paprikaschote
30 g Wildreis
2 EL saure Sahne
1 EL Currypulver
unbehandelte Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tauben mit fließendem Wasser von innen und außen abspülen. Anschließend mit einem Küchentuch trocknen.

2

Das Suppengrün putzen, waschen und in Stücke schneiden. Die Petersilie waschen, trocknen und die Blättchen abzupfen. Alles in einen Topf geben und mit 1 Liter Wasser auffüllen, so dass die Tauben vollständig mit Flüssigkeit bedeckt sind.

3

Das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und bei milder Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen. Inzwischen die Paprikaschote putzen, waschen und in Streifen schneiden.

4

Den Wildreis in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Die Suppe durch ein Sieb gießen, das Fleisch von den Knochen lösen und mit dem Reis und den Paprikastreifen zur Suppe geben. Alles weitere 15 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen. Vor dem Servieren die saure Sahne unterrühren und mit Currypulver und frisch gepresstem Zitronensaft abschmecken.