Taubentopf mit Erbsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Taubentopf mit ErbsenDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Taubentopf mit Erbsen

Taubentopf mit Erbsen
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 junge Tauben
4 EL Butter oder Margarine
300 g durchwachsener Speck
1 gehackte Zwiebel
500 g junge grüne Erbsen
1 Tasse Wasser
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die vorbereiteten Tauben werden gut angebraten, dann in ein feuerfestes Geschirr gegeben, das man zu Tisch bringen kann. Der kleingewürfelte Speck wird zu den Tauben gegeben und mit angeröstet. Jetzt fügt man die Zwiebeln hinzu, läßt sie ebenfalls anrösten, gibt dann Erbsen und Wasser hinzu, würzt und läßt alles unter Verschluß langsam fertigschmoren; die Flüssigkeit muß dann fast gänzlich eingekocht sein. Die Tauben werden so wie sie sind zu Tisch gebracht.