Tee-Eier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tee-EierDurchschnittliche Bewertung: 41519

Tee-Eier

Rezept: Tee-Eier
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Eier
1 EL schwarzer Tee
2 Zimtstangen in Stücke gebrochen
3 Sternanis
1 TL grobes Salz
Jetzt bei Amazon kaufen!120 ml dunkle Sojasauce
Außerdem
Hier erhältlich½ TL 5-Gewürze-Mischung
Hier bei Amazon kaufen2 EL geröstete Sesamsamen
2 EL Kristallsalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Eier in einem Topf mit kaltem Wasser bedecken, zum Kochen bringen und 5 Minuten köcheln lassen. Die Eier abgießen, in Eiswasser abschrecken und vorsichtig auf die Arbeitsfläche klopfen, sodass die Schale rundherum Risse bekommt.
2
Zurück in den Topf legen und den Tee, die Zimstange, den Sternanis, das grobe Salz, die Sojasauce sowie 1 l Wasser zugeben. Zum Kochen bringen und zugedeckt 1 Stunde köcheln lassen.
3
Das Kristallsalz im Mörser etwas zerstoßen, Sesam und Gewürzpulver zugeben, vermengen. Die Eier schälen und auf kleinen Tellern mit der Gewürzmischung anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Je mehr Risse in der Schale sind, desto besser der Marmoreffekt!

Schlagwörter