Tee-Kekse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tee-KekseDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Tee-Kekse

Rezept: Tee-Kekse
150
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
120 g Mehl
Backpulver
Jetzt kaufen!3 EL Puderzucker
1 Prise Salz
3 EL Pflanzenfett
1 Ei
2 EL Milch (1,5 % Fett)
Mehl für die Arbeitsfläche
Hier kaufen!2 TL Kondensmilch (4% Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer Schüssel Mehl mit Backpulver, Zucker und Salz vermischen und die Margarine in Flöckchen darauf verteilen.

2

Separat Ei mit Milch verquirlen, zur Mehlmischung gießen und alles zu einem glatten Teig verarbeiten. 30 Minuten ruhen lassen. 

3

Teig 0,5 cm dick auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Mit einem Glas oder einer Ausstechform mit 4 cm Durchmesser runde Plätzchen ausstechen. Backblech mit Backtrennpapier auslegen, Plätzchen in ca. 3 cm Abständen darauflegen und die Oberfläche mit Kondensmilch bestreichen.

4

Kekse im Backofen bei 230 °C 15-20 Minuten backen. Am besten schmecken die Kekse, solange sie noch warm sind.