Teekannen-Plätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Teekannen-PlätzchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21534

Teekannen-Plätzchen

Teekannen-Plätzchen
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
250 g Mehl
75 g Zucker
1 Prise Salz
2 TL Vanillezucker
1 Ei
125 g Butter
Zum Garnieren
Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Das Mehl, den Zucker, Salz, den Vanillezucker, das Ei und die Butter rasch verkneten und in Folie gewickelt 1 Stunde kühl stellen. Dann den Teig portionsweise etwa 3 mm dick ausrollen und zu Teekannen ausstechen.

2

Mit einer Gabel mehrmals einstechen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und mit Zucker bestreut servieren.

Top-Deals des Tages
17,23 €
VON AMAZON
25x RAW Classic KingSize Slim ungebleichte Papers (25 Booklets)
Läuft ab in:
17,01 €
VON AMAZON
Walther ME-140-L Memo-Album Monza, 300 Fotos 10 x 15, blau
Läuft ab in:
107,15 €
Preis: 258,10 €
VON AMAZON
Seltmann Weiden 001.295911 Tafelservice 16-tlg. Marie Luise Blütenmeer
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages