Teig für Löffelbiskuit Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Teig für LöffelbiskuitDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Teig für Löffelbiskuit

Rezept: Teig für Löffelbiskuit
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Eigelb, Puderzucker und Aroma  dick und schaumig rühren. Dann die steifgeschlagenen Eiweiß und zuletzt das gesiebte Mehl darunterziehen. 
Anschließend die Masse in einen Spritzbeutel mit glatter Tülle füllen und auf ein gebuttertes, gemehltes Blech in einer Länge von etwa 10 cm aufspritzen.
Der Ofen darf nur mittel heiß sein, weil die Biskuits langsam trocken ausbacken müssen.

Schlagwörter