0
Drucken
0

Teigkörbchen

mit frischen Lachs

Teigkörbchen
30 min
Zubereitung
1 h 20 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Paket Blätterteig (TK)
1 Zwiebel
400 g frischer Lachs , in Scheiben geschnitten
100 g frische Champignons
Weißwein
Salz
Pfeffer
Sahne
2 Eigelbe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Teig bei Zimmertemperatur auftauen lassen und auf einem mit Mehl bestreuten Tisch ein paar Millimeter dick ausrollen. Dann 16 Quadrate von 8 cm Seitenlänge ausstechen. Davon 8 Quadrate in der Mitte durchschneiden und die entstandenen Hälften als Seitenteile der Körbchen an den ersten Quadraten mit etwas Wasser ankleben. Den übrigen Teig nochmals ausrollen, um die restlichen Seitenteile zu erhalten, die ebenfalls mit etwas Wasser angeklebt werden. So entstehen 8 quadratische Körbchen, die 30 Minuten im Ofen gebacken werden.

2

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, reiben und zusammen mit dem Lachs, den geputzten, in Scheiben geschnittenen Champignons, dem Weißwein, Salz und Pfeffer, in einem Topf bei kleinem Feuer etwa 20 Minuten gekocht. Dann nimmt man den Fisch heraus, schneidet ihn in Würfel und stellt ihn warm. Die Weinsauce wird auf ein Drittel eingekocht und mit Sahne und Ei legiert, die man vorher vermischt hat. Nun die Lachswürfel wieder zugeben und erwärmen, die Teigkörbchen füllen und servieren.

Wie Sie Lachsfilet problemlos in Würfel schneiden
Top-Deals des Tages
Auralum® Elegant WC-Bürstenhalter Toilettenbürstenständer Rollenhalter WC-Garnitur Klobürste Klobürstenhalter Glas Bürste Standfuß
VON AMAZON
16,10 €
Läuft ab in:
ThermoPro TP04 Digital Bratenthermometer Ofenthermometer mit integriertem Countdown Timer
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Deik Manuelle Kaffeemühle, Tragbare Handkaffeemühle aus Edelstahl konische Gratmühle für Präzisions-Brauen
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages