Teigröllchen mit Lammfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Teigröllchen mit LammfüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Teigröllchen mit Lammfüllung

Rezept: Teigröllchen mit Lammfüllung
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
350 g mageres Hackfleisch vom Lamm
1 kleine, fein gehackte Zwiebel
2 zerdrückte Knoblauchzehen
Kreuzkümmel online bestellen1 EL gemahlener Kreuzkümmel
Hier kaufen!1 TL gemahlener Ingwer
1 TL Paprikapulver
Jetzt hier kaufen!1 TL gemahlener Zimt
1 Prise in etwas warmen Wasser eingeweichte Safranfäden
1 TL Harissa
Koriander jetzt bei Amazon kaufen2 EL frischer und gehackter Koriander
2 EL frische, glatte und gehackte Petersilie
3 EL geröstete Pinienkerne
1 Ei
6 Blätter Filoteig
60 g zerlassene Butter
Hier bei Amazon kaufen1 EL Sesamsamen
Joghurtsauce
259 g fettarmer Naturjoghurt
2 EL frische und gehackte Minze
1 zerdrückte Knoblauchzehe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180 °C (Gas 2-3) vorheizen. Backblech leicht einfetten. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin 5 Minuten braten; dabei Fleischklumpen mit dem Rücken eines Holzlöffels auflösen. Zwiebel und Knoblauch zugeben und 1 Minute braten. Gewürze, Harissa, Koriander und Petersilie zufügen und 1 Minute unter Rühren braten. In ein Sieb geben und das Fett abtropfen lassen.

2

Mischung in eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen. Pinienkerne und Ei unterrühren. 1 Blatt Filoteig mit einer Schmalseite nach vorn auf die Arbeitsfläche legen. Restliche Blätter mit einem feuchten Küchentuch zudecken, damit sie nicht austrocknen. Teigblatt längs in 4 gleich große Streifen schneiden. 2 Streifen mit zerlassener Butter bestreichen und aufeinander legen. Vorgang mit den anderen beiden Streifen wiederholen. Jeweils 1 EL der Fleischmischung auf ein Ende des Streifens setzen, die Seiten einschlagen und den Teig wie eine Zigarre aufrollen. Diesen Vorgang wiederholen, bis der gesamte Filoteig und die Fleischmischung aufgebraucht ist.

3

Die Teigröllchen auf das Backblech verteilen. Mit der restlichen zerlassenen Butter bestreichen und mit Sesamsamen bestreuen. 15 Minuten backen, bis sie leicht goldgelb sind. Alle Zutaten für die Joghurtsauce in einer kleinen Schüssel verrühren. Die Sauce separat zu den warmen Teigröllchen reichen.