Teigrolle mit Sauerkohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Teigrolle mit SauerkohlDurchschnittliche Bewertung: 3.61522

Teigrolle mit Sauerkohl

Teigrolle mit Sauerkohl
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Vollkornmehl
2-3 Ei
Wasser
1 Prise Salz
125 g Speck
750 g Sauerkraut
200 g Schmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus dem Mehl, 2-3 Eiern, Salz und etwa 0,125 l Wasser einen Nudelteig anmischen und gut durchkneten, dann relativ dünn zu einem Viereck ausrollen und für kurze Zeit antrocknen lassen.

2

Inzwischen den feingewürfelten Räucherspeck in der Pfanne anbraten , mit dem Speckfett die Teigplatte bestreichen, dann gares, recht trockenes Sauerkraut darauf verteilen, die Speckgrieben auf das Kraut legen und den Teig zu einer Rolle aufwickeln.

3

Dann in 6-8 cm lange Stücke teilen und in der Pfanne in heißem Fett rundherum bei geringer Wärmezufuhr goldbraun und knusprig anbraten.

Zusätzlicher Tipp

Mit Reis und Tomaten-Ketchup zu Tisch bringen.