Teigschnecken mit Pfirsichen und Cranberrys Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Teigschnecken mit PfirsichenDurchschnittliche Bewertung: 3.31525
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Teigschnecken mit Pfirsichen

und Cranberrys

Rezept: Teigschnecken mit Pfirsichen

Teigschnecken mit Pfirsichen - Ein Teilchen in Ehren kann niemand verwehren – bei so wenig Fett!

118
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.3 (25 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 feine Reibe, 1 Zitronenpresse, 1 großes Messer, 1 Schüssel, 1 Küchenwaage, 1 Teelöffel, 1 Rührschüssel, 1 Esslöffel, 1 Handmixer, 1 Nudelholz, 1 Backpapier, 1 Backblech, 1 Kuchengitter, 1 kleine Schüssel, 1 kleiner Gefrierbeutel, 1 Küchenschere

Zubereitungsschritte

Teigschnecken mit Pfirsichen: Zubereitungsschritt 1
1

Pfirsiche waschen, abtropfen lassen, halbieren und entsteinen. Pfirsichhälften in knapp 1 cm große Würfel schneiden.

Teigschnecken mit Pfirsichen: Zubereitungsschritt 2
2

Limette heiß abwaschen, trockenreiben und die Hälfte der Limettenschale fein abreiben. Limette halbieren und auspressen.

Teigschnecken mit Pfirsichen: Zubereitungsschritt 3
3

Cranberrys mit einem großen Messer fein hacken.

Teigschnecken mit Pfirsichen: Zubereitungsschritt 4
4

Gehackte Cranberrys in einer Schüssel mit der Limettenschale und den Pfirsichstückchen mischen.

Teigschnecken mit Pfirsichen: Zubereitungsschritt 5
5

Weizenmehl und Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Quark, Milch und Rapsöl dazugeben und mit den Knethaken eines Handmixers zu einem glatten Teig verkneten.

Teigschnecken mit Pfirsichen: Zubereitungsschritt 6
6

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (30x40 cm) ausrollen. Pfirsich-Cranberry-Mischung darauf verteilen, dabei an den Längsseiten einen 2 cm breiten Rand frei lassen.

Teigschnecken mit Pfirsichen: Zubereitungsschritt 7
7

Den Teig von einer Längsseite her aufrollen und die Rolle in 14 Scheiben schneiden.

Teigschnecken mit Pfirsichen: Zubereitungsschritt 8
8

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Schnecken darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) etwa 25 Minuten backen.

Teigschnecken mit Pfirsichen: Zubereitungsschritt 9
9

Herausnehmen und das Backblech auf ein Kuchengitter oder den umgedrehten Backofenrost stellen.

Teigschnecken mit Pfirsichen: Zubereitungsschritt 10
10

In einer kleinen Schüssel 2–3 TL Limettensaft mit Puderzucker zu einem dickflüssigen Guss verrühren. In einen kleinen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke des Beutels abschneiden und den Guss auf die lauwarmen Pfirsichschnecken spritzen. Etwa 40 Minuten abkühlen lassen.