Teigwaren „Nantua“ Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Teigwaren „Nantua“Durchschnittliche Bewertung: 41524

Teigwaren „Nantua“

Rezept: Teigwaren „Nantua“
580
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Ei er-Hörnchen
Salz
1 Zwiebel
1 EL Butter oder Margarine
indische Krabben
Hummer- Suppen
125 ml süße Sahne
Jetzt bei Amazon kaufen!1 Beutel gehobelte Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier-Hörnchen 8 bis 10 Minuten in reichlich Salzwasser mit etwas Öl kochen, in ein Sieb schütten, kurz mit kaltem Wasser überbrausen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in Butter oder Margarine gelblich anschwitzen.

2

Krabbenbrühe, Hummersuppe und Sahne dazurühren und aufkochen. Die Soße eventuell mit etwas Speisestärke binden. Die Krabben darin erhitzen, nicht kochen. Mit etwas Cognac oder Weinbrand abschmecken, in eine Sauciere füllen und zu den Eier-Hörnchen reichen.

3

Die Eier-Hörnchen mit in der Pfanne goldbraun gerösteten Mandeln bestreuen. Dazu grünen Salat servieren.