Tellerfleisch mit Birnen, Spitzkohl und Kartoffel-Nudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tellerfleisch mit Birnen, Spitzkohl und Kartoffel-NudelnDurchschnittliche Bewertung: 41521

Tellerfleisch mit Birnen, Spitzkohl und Kartoffel-Nudeln

Tellerfleisch mit Birnen, Spitzkohl und Kartoffel-Nudeln
45 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Außerdem
2 EL Schnittlauchröllchen
50 g Meerrettich
Für die Schupfnudeln
700 g mehligkochende Kartoffeln
100 g Mehl
Salz
1 Ei
1 Eigelb
Muskat
Für das Fleisch
700 g Hüftdeckel Tafelspitz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Pflanzenöl
Für das Gemüse
600 g Spitzkohl
1 Birne
1 EL Zitronensaft
3 EL Butter
Jetzt kaufen!1 TL Puderzucker
100 ml Gemüsebrühe
50 ml trockener Weißwein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 30 Minuten gar kochen, abgießen, durch die Kartoffelpresse drücken und ausdampen lassen. Dann mit Mehl, Ei, Eigelb, Salz und Muskat vermischen und den Teig etwas ruhen lassen.

2

Den Backofen auf 100°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

3

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne mit Öl rundherum scharf anbraten. Im vorgeheizten Ofen ca. 60 Minuten rosa garen.

4

Für das Gemüse den Spitzkohl waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Birne waschen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und in dünne Scheiben schneiden. Sofort mit 1 EL Zitronensaft mischen. In einer heißen Pfanne 1 EL Butter zerlassen, die Birnen zugeben und mit Puderzucker bestauben. Leicht karamellisieren lassen, den Spitzkohl untermischen und mit der Brühe und dem Wein ablöschen. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen, salzen und pfeffern.

5

Den Kartoffelteig zu fingerförmigen, ca. 8 cm langen Schupfnudeln formen. Diese dann in reichlich siedendem Salzwasser ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und abtropfen lassen. In einer weiteren Pfanne die restliche Butter zerlassen und die Schupfnudeln kurz darin schwenken. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Gemüse und den Schupfnudeln anrichten und mit frischen Meerrettichstreifen garniert servieren.