Tessiner Pilzsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tessiner PilzsuppeDurchschnittliche Bewertung: 41523

Tessiner Pilzsuppe

Rezept: Tessiner Pilzsuppe
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Dosen Pfifferling
1 Zwiebel
50 g Fett
1 l Wasser oder Brühe
5 gekochte Kartoffeln
30 g Weizenmehl
125 ml Milch
1 Glas Rotwein
Salz
Pfeffer
2 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze auf einen Durchschlag geben, abtropfen lassen, dann kleinschneiden.

Die Zwiebel pellen und würfeln. Das Fett in einem Topf erhitzen, Pilze und Zwiebelwürfel darin andünsten, mit heißem Wasser oder Brühe auffüllen und 15 Minuten kochen.

Die Kartoffeln durchpressen, das Mehl mit Milch anrühren und die Suppe damit binden. Mit Salz, Pfeffer und Rotwein abschmecken und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.