0
Drucken
0

Teufelsbraten mit Kräuter-Chili-Sauce

Teufelsbraten mit Kräuter-Chili-Sauce
10 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zubereitungsschritte

1

Knoblauch schälen und mit der Petersilie sowie dem Rosmarin fein hacken. Chilischote entkernen und in feinste Würfelchen schneiden. Alle Zutaten mit dem Olivenöl zu einer Paste mischen.

2

Fettdeckel des Schweinsnierstücks wegschneiden. Fleisch leicht salzen. In einer Bratpfanne etwas Öl kräftig erhitzen. Fleisch darin rundum nur gerade 1,5 Minuten sehr heiß anbraten. Sofort herausnehmen und mit dem Senf einreiben. In eine feuerfeste Form legen und die vorbereitete Paste auf die Oberseite des Fleisches streichen.

3

Braten im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille je nach Dicke des Fleischstücks 35 Minuten braten.

4

Für die Sauce Öl, Essig, Ketchup und Tabasco verrühren. Chillischote entkeimen und fein hacken. Schalotten schälen und fein hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Alles zur Sauce geben und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

5

Zum Servieren Fleisch in dünne Tranchen aufschneiden und mit der Kräuter-Chili-Sauce anrichten.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages