Thai-Nudelpfanne mit Hähnchenstreifen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Thai-Nudelpfanne mit Hähnchenstreifen

Thai-Nudelpfanne mit Hähnchenstreifen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
2
Reisnudeln nach Packungsangabe vorgaren. Abschrecken und abtropfen lassen.
3
Knoblauch schälen und fein hacken.
4
Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und fein hacken.
5
Frühlingszwiebeln waschen, putzen und schräg in Ringe schneiden.
6
Karotte schälen und in Stifte schneiden oder hobeln.
7
Zuckerschoten waschen, halbieren und in Salzwasser ca. 1 Min. blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen.
8
Eier verquirlen und in 1 EL im heißen Wok stocken lassen. Herausnehmen und in Streifen zerteilen.
9
Hähnchen in heißem Öl anbraten. Ingwer, Chili und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten. Frühlingszwiebeln, Karotte und Zuckerschoten mit hinein geben und mit der Brühe ablöschen. Unter gelentlichem Rühren ca. 2-3 Min. schmoren lassen. Tamarinden-Granulat zugeben. Dann die Nudeln untermengen und mit Sojasauce und Fischsauce abschmecken. Eier wieder zugeben und auf einer Platte anrichten. Dazu nach Belieben Fisch- oder Chilisauce reichen.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages