0
Drucken
0

Thai-Papayasalat scharf gewürzt

Thai-Papayasalat scharf gewürzt
10 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g grüne Papaya (im Asialaden erhältlich)
200 g Möhren
2 Knoblauchzehen , geschält
100 g ungesalzene Erdnusskern
1 rote Chilischote , entkernt
40 g Schlangenbohne (lange grüne Bohnen aus dem Asialaden, geputzt, fein geschnitten)
Jetzt kaufen!Saft von 1-2 Limetten
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufenFischsauce und brauner Zucker nach Geschmack
8 Strauchtomaten , halbiert, gehobelte Gurkenscheiben
frittierte Wan-Tan-Blatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Papaya halbieren, Kerne entfernen. Papayahälften und Möhren schälen. Beides in sehr feine Streifen raspeln (hobeln).

Wie Sie eine Papaya problemlos schälen und entkernen
Wie Sie eine Papaya ganz einfach in Scheiben oder Würfel schneiden
2

Im großen Mörser Knoblauch, Erdnüsse und Chili zu einer feinen Paste zermahlen. Papaya, Möhren und Bohnen zugeben, alles vermengen.

3

Mit Limettensaft, Fischsauce und braunem Zucker abschmecken.

4

Tomatenhälften unterheben. Mit fein gehobelten Gurkenscheiben und nach Wunsch frittierten Wan-Tan-Blättern garnieren.

Top-Deals des Tages
DRAGONN Beste Premium Zester Reibe, Vierkantreibe, Scharfe Klinge aus rostfreiem Stahl - Schwarz Griff + Sicherheitsabdeckung
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
Asmodee - Days of Wonder 200098 - Zug um Zug Europa
VON AMAZON
26,99 €
Läuft ab in:
ECOVACS ROBOTICS DEEBOT MINI - Kompakter Staubsaugerroboter mit Direktabsaugung (optimiert für Tierhaare)
VON AMAZON
Preis: 179,00 €
125,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages