Thailändische Gemüsesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thailändische GemüsesuppeDurchschnittliche Bewertung: 31520

Thailändische Gemüsesuppe

mit Kokosmilch

Rezept: Thailändische Gemüsesuppe
105
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 l Brühe (Gemüse- oder Fleischbrühe)
Kokosmilch bei Amazon kaufen100 ml Kokosmilch
Hier kaufen!1 Stück Ingwer ,gehobelt oder klein gewürfelt
250 g Gemüse und Pilze
1 ½ TL Zitronensaft
Salz
Chilipulver
100 g Tofu ,gewürfelt
Korianderblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brühe mit Kokosmilch und Sojasauce zum Kochen bringen.
Ingwer, Gemüse und Pilze (Möhren und Zucchini gehobelt oder gewürfelt, Pilze in Scheiben, Bohnen in Stückchen, Chinakohl in Streifen, Zuckerschoten gefädelt) zugeben.
Alles 5-8 Minuten köcheln lassen.
Mit Zitronensaft, Salz und Chilipulver abschmecken.

2

Tofu und Koriander einlegen, kurz ziehen lassen und in Schalen servieren.

Zusätzlicher Tipp

Hier können Sie beliebig ergänzen.
Kochen Sie klein geschnittenes Hühnerfleisch oder Glasnudeln mit oder legen Sie am Schluss Garnelen in die Suppe.