0
Drucken
0

Thailändischer Papaya-Salat

Thailändischer Papaya-Salat
10 min
Zubereitung
20 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
1 mittelgroße Papaya (ca. 750g)
3 EL getrocknete chinesische Garnelen
1 TL zerdrückter Knoblauch
6 EL Limettensaft oder Zitronensaft
Fischsauce jetzt bei Amazon kaufen6 EL Fischsauce
1 TL Zucker
2 TL süße Chilisauce
Gurke für die Garnierung
Frühlingszwiebeln für die Garnierung
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Garnelen 10 Min. in Kochendem Wasser einweichen.

Papaya schälen, entkernen und in Würfel schneiden.

Wie Sie eine Papaya problemlos schälen und entkernen
Wie Sie eine Papaya ganz einfach in Scheiben oder Würfel schneiden
2

Garnelen und Knoblauch zerkleinern. Die Hälfte des Limettensafts und der Fischsauce dazugeben. Unter die Papaya rühren.

3

Restlichen Limettensaft und Fischsauce mit dem Zucker und der Chilisauce nach Geschmack unterrühren. Der Salat sollte süßsauer schmecken.

4

Salat anrichten. Mit dünn geschnittener Gurke und in Streifen geschnittenen Frühlingszwiebeln garnieren.

Top-Deals des Tages
Westmark 5236 Küchenrollenhalter, Edelstahl
VON AMAZON
16,76 €
Läuft ab in:
25 m x 30 cm Sizoweb® Vlies Original Tischband Tischläufer fuchsia pink für Hochzeit
VON AMAZON
Preis: 26,95 €
22,06 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: STAR WARS R2-D2 and C-3PO Alarm Clock with sound und mehr
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
31,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages