Thailändischer Rindfleischsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thailändischer RindfleischsalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Thailändischer Rindfleischsalat

Rezept: Thailändischer Rindfleischsalat
300
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Wok, 1 Messer, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1

Fleisch abspülen und trockentupfen. Maiskeimöl im Wok erhitzen. Steak darin, von beiden Seiten circa 3 Minuten medium braten. Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Abkühlen lassen.

2

Zitronengras klein schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Gurke, Paprika und Chilischote waschen und putzen. Gurke in dünne Scheiben, Paprika in Streifen und Chilischote in Ringe schneiden. Kopfsalat verlesen, waschen, trockenschütteln und in mundgerechte Stücke zupfen.

3

Fleisch in hauchdünne Scheiben schneiden. Mit dem vorbereiteten Gemüse - bis auf den Kopfsalat - und Zitronengras mischen. Limettensaft, Erdnussöl und Fischsoße verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Über die Salatzutaten träufeln. Circa 15 Minuten ziehen lassen. Kopfsalat unterheben, nochmals abschmecken. Kresse darüber streuen und servieren.