Thailändischer Truthahn Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thailändischer TruthahnDurchschnittliche Bewertung: 4.51519

Thailändischer Truthahn

Thailändischer Truthahn
330
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Truthahnbrust in Streifen schneiden, mit Sherry, Salz, Pfeffer, je 1 Eßlöffel Sojasoße und Speisestärke mischen.

2

Zwiebel und Knoblauch hacken. Porree, Möhren und Champignons putzen und fein schneiden. Morcheln und Glasnudeln in Wasser einweichen. Öl erhitzen, Truthahnfleisch 1 Minute darin braten, wieder herausnehmen. Zwiebel und Knoblauch 1 Minute in dem Öl braten, dann Porree und Möhren hinzufügen, auch 1 Minute braten.

3

Abgetropfte Sojabohnenkeimlinge, Champignons, Morcheln, Glasnudeln, Fleischmarinade, Sojasoße, Ananasstücke und die übrigen Zutaten hinzufügen. 5 Minuten kochen, das Fleisch hineingeben, abschmecken.