Thunfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ThunfischDurchschnittliche Bewertung: 4.21523

Thunfisch

in Rotwein mariniert

Rezept: Thunfisch
25 min.
Zubereitung
6 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Thunfischkoteletts je 180 bis 200 g
Für die Marinade:
½ l guter Rotwein
1 Schalotte
1 Zweig Rosmarin
2 Zweige Thymian
4 Blätter Salbei
2 Lorbeerblätter
4 Knoblauchzehen
rote, gelbe, grüne Paprikaschote je 80 g
80 g Zucchini
80 g Aubergine
80 g Schalotten
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
½ Bund Petersilie
250 ml Fischfond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Thunfischkoteletts in der aus den angegebenen Zutaten bereiteten Marinade 6 Stunden zugedeckt kalt stellen.

2

Das Gemüse fein würfeln und in 4 EL Olivenöl anbraten, dann salzen, pfeffern und die Kräuter und den Knoblauch aus der Marinade zugeben. Zugedeckt in etwa 10 Minuten weich dünsten. Die Petersilie einstreuen, abschmecken, in eine Auflaufform füllen.

3

Den trockengetupften Fisch salzen, pfeffern, in dem restlichen Öl anbraten, auf das Gemüse legen. Dann den Fischfond zugießen. Abgedeckt im vorgeheizten Ofen bei 220°C 6 bis 8 Minuten schmoren.

4

Den Fisch herausnehmen und warm stellen. Den Schmorfond mit der Butter binden, abschmecken.