Thunfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ThunfischDurchschnittliche Bewertung: 3159

Thunfisch

in Emmerkruste

Rezept: Thunfisch
800
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
500 g grüne Bohnen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 g neue Kartoffeln
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL Olivenöl
2 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
200 g Tomaten (aus der Dose)
200 ml Brühe
fein abgeriebene Schale von 1 Bio- Zitronen
60 g grob geschroteter Emmer (im Naturkostladen kaufen und gleich schroten lassen)
4 Scheiben Thunfisch (je etwa 1 1/2 cm dick und 180g schwer)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Bohnen waschen, putzen und in 5 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 5 Min. garen, abgießen, abtropfen lassen.
2
Die Kartoffeln gründlich waschen und gut 1 cm groß würfeln. 4 EL Öl erhitzen und die Kartoffeln darin etwa 10 Min. bei mittlerer Hitze braten.
3
Den Knoblauch schälen, die Petersilie waschen und trockenschütteln, beides hacken. Bohnen, Tomaten, Knoblauch, die Hälfte der Petersilie und die Brühe zu den Kartoffeln geben, zugedeckt 15 Min. schmoren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Zitronenschale und übrige Petersilie mit dem Emmer auf einem Teller mischen. Tunfisch salzen, pfeffern und in dem Emmer wenden, gut andrücken. Restliches Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Den Thunfisch darin bei mittlerer bis starker Hitze pro Seite 2-3 Min. braten. Mit dem Gemüse servieren.