Thunfisch im Brötchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfisch im BrötchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Thunfisch im Brötchen

Rezept: Thunfisch im Brötchen
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 runde Brötchen
25 g Butter
2 Dosen Thunfisch in Öl (Inhalt je 175g)
2 EL Zitronensaft
Salz
2 EL Kapern
Pfeffer
1 kleine Dose Champignon
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die halbierten und ausgehöhlten Brötchen werden mit der Butter ausgestrichen und in den vorgeheizten Backofen geschoben.

2

Bei 225 Grad ungefahr 10 Minuten knusprig backen.
In der Zwischenzeit wird der abgetropfte Thunfisch mit Zitronensaft. Kapern, Gewürzen und den halbierten Champignons gründlich vermischt.

3

Diese Mischung nun in die heißen Brötchenhälften füllen, mit Petersilie bestreuen und möglichst schnell auf den Tisch bringen.

Zusätzlicher Tipp

Getränk: Bier oder herber Weißwein