Thunfisch im Tomaten-Krabben-Sud Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfisch im Tomaten-Krabben-SudDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Thunfisch im Tomaten-Krabben-Sud

Rezept: Thunfisch im Tomaten-Krabben-Sud
658
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g Thunfisch
1 TL Zitronensaft
Jodsalz
Pfeffer
1 Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
150 ml passierte Tomaten (Packung)
5 grüne, entsteinte Oliven
1 TL Kapern
100 g geschälte gegarte Krabben
150 ml Fischfond (Glas)
50 g Rundkornreis
4 Cocktailtomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst den Tunfisch mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Dann die Zwiebel schälen, fein hacken und in heißem Öl kurz dünsten. Anschließend den Tunfisch darin von beiden Seiten anbraten. Diesen mit dem Tomatenpüree ablöschen. Danach die Oliven in Scheiben schneiden und diese zusammen mit den Kapern und den Krabben zum Fisch geben. Zugedeckt bei geringer Hitze 2 Min. ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

In der Zwischenzeit die Brühe aufkochen und den Reis darin 20 Min. quellen lassen. Währenddessen die Tomaten waschen, klein schneiden und unter den Reis geben. Alles nochmal erhitzen und zum Fisch servieren.