Thunfisch in Tomatensoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfisch in TomatensoßeDurchschnittliche Bewertung: 4151

Thunfisch in Tomatensoße

Rezept: Thunfisch in Tomatensoße
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)

Zutaten

für 2000 g
2 rote Paprikaschoten
3 Fleischtomaten etwa 750g
1 rote Pfefferschote aus dem Glas
2 Bund glatte Petersilie
3 Knoblauchzehen
300 g Zwiebel
6 EL Speiseöl
Salz
frisch geschroteter schwarzer Pfeffer
1 EL Paprika edelsüß
2 TL Fleischbrühe
4 Scheiben Thunfisch je etwa 200g
250 g Champignons
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen, die Schoten waschen und in sehr feine Würfel schneiden.

2

3 - 4 Fleischtomaten (etwa 750 g) kurze Zeit in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken, enthäuten, vierteln, entkernen, das Tomatenfleisch und in kleine Stücke schneiden.

3

Pfefferschote entstielen, entkernen und in sehr kleine Stücke schneiden.

Petersilie waschen, trockentupfen und fein hacken.

4

3 Knoblauchzehen und 300 g Zwiebeln abziehen und fein würfeln.

5

4 Eßl. Speiseöl in einer feuerfesten Form erhitzen, Knoblauch- und Zwiebelwürfel darin andünsten.

6

Paprika-, Tomaten-, Pfefferschoten- stücke und Petersilie hinzufügen, unter ständigem Rühren etwa 10 Minuten gut durchdünsten lassen und mit Salz, frisch geschrotetem schwarzem Pfeffer, 1 Eß. Paprika edelsüß und  2 Teel. Fleischbrühe würzen.

7

Thunfisch unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in die Tomatensoße geben.

8

Die Form mit dem Deckel oder Alufolie verschließen, auf dem Rost in den Backofen schieben, etwa 30 Minuten garen lassen.

9

250 g Champignons putzen, waschen, in feine Scheiben schneiden, über Fisch und Soße geben und 2 Eßl. Speiseöl darüber träufeln und weitere 10 Minuten im Backofen garen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Strom: etwa 225

Gas: etwa 4

Beilage: Butterkartoffeln, Reis oder Stangenweißbrot.