Thunfisch-Pasta mit Cherrytomaten und Fenchelsamen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfisch-Pasta mit Cherrytomaten und FenchelsamenDurchschnittliche Bewertung: 4.11531

Thunfisch-Pasta mit Cherrytomaten und Fenchelsamen

Rezept: Thunfisch-Pasta mit Cherrytomaten und Fenchelsamen
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Linguine
Salz
250 g Thunfisch Dose, im eigenen Saft
300 g Kirschtomaten
2 Stängel Blattpetersilie
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 TL wilde Fenchelsaat
100 ml trockener Weißwein
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in kochendem Salzwasser al dente garen. Den Thunfisch gut abtropfen lassen und mit einer Gabel leicht zerpflücken. Die Tomaten abbrausen und halbieren. Die Petersilie waschen, abtropfen lassen und die Blättchen grob hacken. Den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einer Pfanne mit heißem Öl glasig schwitzen.

2

Den Thunfisch, die Tomaten und die Fenchelsamen zugeben, den Wein angießen und alles gut durchschwenken. Die fertigen Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit der Petersilie in die Pfanne geben, ebenfalls unterschwenken und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. In vorgewärmte Teller angerichtet servieren.