Thunfisch-Tomaten-Böreks Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfisch-Tomaten-BöreksDurchschnittliche Bewertung: 41511

Thunfisch-Tomaten-Böreks

Thunfisch-Tomaten-Böreks
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 18 Stück
18 Blätter Filoteig (38cm*15cm)
Öl zum Bestreichen und Ausbacken
Meersalz zum Garnieren
Zitronenspalten
Für die Füllung
2 hart gekochte Eier gehackt
200 g Thunfisch im eigenen Saft aus der Dose, abgetropft
1 EL frisch gehackter Dill
1 Tomate gehäutet, entkernt und fein gehackt
Jetzt kaufen!¼ TL Cayennepfeffer
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Füllung Eier, Thunfisch und Dill in einer Schüssel gut verrühren. Dann die Tomate unterheben und mit Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer abschmecken, anschließend beiseite stellen. Ein Teigblatt auf der Arbeitsfläche ausbreiten, die restlichen Blätter mit einem feuchten Tuch abdecken. Nun 1 EL der Füllung in etwa 1 cm Abstand vom oberen Teigrand und 2,5 cm von den seitlichen Rändern in einer Linie entlang der kurzen Seite auf dem Teig verteilen.

2

Das Teigblatt einmal fest einschlagen, dann die Ränder an den langen Seiten bis zur Füllung einfalten. Bis zum Ende des Teigblatts weiterrollen. Das Ende mit etwas Öl bestreichen und festdrücken. Danach den Vorgang mit den anderen Teigblättern wiederholen. Eine Pfanne 2,5 cm hoch mit Öl ausgießen und auf 180 °C erhitzen (ein Brotwürfel bräunt
darin in 30 Sekunden). Immer 2-3 Böreks gleichzeitig in die Pfanne geben und goldbraun ausbacken.

3

Nun auf Küchenpapier gut abtropfen lassen und mit Meersalz bestreuen. Heiß oder lauwarm mit Zitronenspalten servieren.