Thunfisch vom Grill mit Rucolasalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfisch vom Grill mit RucolasalatDurchschnittliche Bewertung: 4.31524

Thunfisch vom Grill mit Rucolasalat

Thunfisch vom Grill mit Rucolasalat
20 min.
Zubereitung
54 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt kaufen!2 unbehandelte Limetten
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
600 g Thunfischfilet küchenfertig
2 Bund Rucola
6 Kirschtomaten
Für die Vinaigrette
2 EL Orangensaft
1 TL mittelscharfer Senf
1 TL flüssiger Honig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 Stängel Koriandergrün
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Marinade 1 Limette auspressen. Den Thunfisch waschen, trocken tupfen, von überschüssigen Häutchen befreien, mit etwas Limettensaft und Olivenöl bestreichen und ca. 30 Minuten ziehen lassen. Zwischenzeitlich den Rucola waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Tomaten ebenfalls waschen und halbieren. Die übrige Limette heiß abbrausen und in Spalten schneiden.

2

Für die Vinagrette den Orangensaft mit dem Senf und Honig verrühren, salzen, pfeffern und das Olivenöl in einem dünnen Strahl unterschlagen. Den Koriander abbrausen, trocken schütteln, die Blättchen grob hacken und unter die Vinaigrette mischen.

3

Den Thunfisch aus der Marinade nehmen, auf den heißen Grill legen und von jeder Seite ca. 2 Minuten grillen. Den Rucola mit den Tomaten und den Limettenspalten auf Teller verteilen, den Thunfisch in dünne Scheiben schneiden, darauf anrichten und mit der Vinaigrette beträufelt servieren.