Thunfisch-Zitronen-Streich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfisch-Zitronen-StreichDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Thunfisch-Zitronen-Streich

Rezept: Thunfisch-Zitronen-Streich
25
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 200 g
Bio-Zitrone
1 Handvoll Zitronenmelisse
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft (Abtropfgewicht 140 g)
2 EL Frischkäse (13 % Fett)
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL fein gemahlene Mandeln
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zitrone heiß abwaschen. Schale dünn abreiben und Saft auspressen. Zitronenmelisse waschen und trocken tupfen, Blättchen abzupfen. Thunfisch abgießen. 

2

1 EL Zitronensaft, abgeriebene Schale und Zitronenmelisse mit Thunfisch und Frischkäse cremig pürieren. Mandeln unterziehen und alles mit Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Der Aufstrich ist im Kühlschrank ca. 5 Tage haltbar.

Thunfisch ist reich an ungesättigten Fettsäuren - sie schützen Herz und Kreislauf.

Variante: Ein hart gekochtes Ei in kleine Würfel schneiden und unter die Thunfischcreme heben.