Thunfischbulette mit Lauchringen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfischbulette mit LauchringenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Thunfischbulette mit Lauchringen

Thunfischbulette mit Lauchringen
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Frühlingszwiebel putzen und sehr fein hacken. Knoblauch schälen und ebenfalls sehr fein hacken. Zitronengras putzen und sehr fein hacken. Frühlingszwiebeln und Knoblauch in 1 TL Erdnussöl andünsten und auskühlen lassen. Das Tunfischfilet durch den Fleischwolf drehen. Mit Eiern, Semmelbröseln, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Zitronengras vermengen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

2

Das Erdnussöl erhitzen. aus dem Fischteig 12 kleine Frikadellen formen und portionsweise schwimmend im heißen Fett goldbraun ausbacken. Die Frühlingszwiebelringe ebenfalls kurz frittieren und als Garnitur auf die Frikadellen streuen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
15% auf Laptopständer, belüftet, verstellbar von AmazonBasics
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages