Thunfischbulette mit Lauchringen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfischbulette mit LauchringenDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Thunfischbulette mit Lauchringen

Thunfischbulette mit Lauchringen
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Frühlingszwiebel putzen und sehr fein hacken. Knoblauch schälen und ebenfalls sehr fein hacken. Zitronengras putzen und sehr fein hacken. Frühlingszwiebeln und Knoblauch in 1 TL Erdnussöl andünsten und auskühlen lassen. Das Tunfischfilet durch den Fleischwolf drehen. Mit Eiern, Semmelbröseln, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Zitronengras vermengen und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen.

2

Das Erdnussöl erhitzen. aus dem Fischteig 12 kleine Frikadellen formen und portionsweise schwimmend im heißen Fett goldbraun ausbacken. Die Frühlingszwiebelringe ebenfalls kurz frittieren und als Garnitur auf die Frikadellen streuen.