Thunfischsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ThunfischsalatDurchschnittliche Bewertung: 41521

Thunfischsalat

Thunfischsalat
500
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g Thunfisch (naturell aus der Dose)
2 Schalotten
150 g Salatgurke
rote Chilischote
ein Viertel Kopfsalat
1 TL Estragonsenf
1 EL Rotweinessig
1 EL Mineralwasser
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 TL Distelöl
Schnittlauch
2 Scheiben Vollkornbrot (200 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Thunfisch abtropfen lassen und in Stücke zupfen. Schalotten schälen und in hauchdünne Ringe, schneiden. Die Gurke waschen, abtrocknen, längs halbieren, die Kerne herauskratzen und die Gurke in Stifte schneiden. Chilihälfte waschen, von Kernen und Stielansatz befreien und klein würfeln. Kopfsalat waschen und in Stücke zupfen oder den Eisbergsalat in breite Streifen schneiden. Alle diese vorbereiteten Zutaten locker mischen.

2

Den Senf mit Essig, Mineralwasser, Salz und Zucker verrühren, tropfenweise das Öl untermischen. Die Sauce unter die Thunfischmasse rühren, den Salat abschmecken. Zuletzt den Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden und unter den Salat heben. Dazu das Vollkornbrot servieren.