Thunfischsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ThunfischsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Thunfischsalat

mit Honig-Senf-Dressing

Thunfischsalat
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
3 EL Honig
3 EL Dijonsenf
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
grobes Meersalz
Hier kaufen!60 g Pekannüsse (Kerne)
250 g Zuckerschoten
7 Frühlingszwiebeln (nur die weißen und hellgrünen Teile), in etwa 2 cm lange Stücke geschnitten
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Thunfischsteaks (je etwa 500 g schwer und etwa 3 cm dick)
1 TL Paprikapulver
1 EL gehackter Dill
150 g gemischte Blattsalat
1 unbehandelte Zedernholzplatte (30-35 cm lang und 1-2 cm dick), mind. 1 Std. gewässert
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Honig in einer kleinen Schüssel mit Senf und Essig verquirlen. Unter ständigem Schlagen das Öl dazugießen, bis ein cremiges Dressing entstanden ist. Das Dressing mit Salz abschmecken.

2

Den Grill für mittlere Hitze (175-230 °C) vorbereiten und die Grillpfanne vorheizen.

3

Die Nüsse in der Grillpfanne ausbreiten. Bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 5-10 Min. unter rühren rösten, bis sie dunkler werden und Duft aufsteigt. Die Nüsse vorsichtig aus der Grillpfanne in eine kleine Schüssel schütten (Grillhandschuhe anziehen!) und abkühlen lassen; dabei werden sie knusprig. Die Grillpfanne wieder über die direkte Hitze stellen.

4

Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln in einer Schüssel mit dem Öl mischen, anschließend salzen und pfeffern. Das Gemüse in einer Schicht in eine gelochte Grillpfanne geben und bei geschlossenem Deckel über mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren 5-6 Min. garen, bis es weich und braun wird. Die Grillpfanne vom Rost nehmen.

5

Die Thunfischsteaks mit Paprika, Dill, Salz und Pfeffer würzen. Das eingeweichte Brett über direkte mittlere Hitze legen und den Grill schließen. Das Brett nach 5-10 Min. wenden, sobald es zu rauchen beginnt und schwarz wird. Die Steaks auf das Brett legen und bei geschlossenem Deckel über direkter mittlerer Hitze 12-15 Min. grillen, bis sie innen zwar noch rosa sind, sich aber leicht zerpflücken lassen. Die Steaks vom Grill nehmen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Salatblätter in eine Salatschüssel füllen. Die Nüsse, das Gemüse, den Thunfisch und das Dressing hinzufügen und alles mischen. Den Salat sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Zedernholzbretter gibt es in unterschiedlichen Stärken. Für dieses Rezept wurde ein 1,5 cm dickes Brett verwendet. Falls Sie ein dünneres benutzen, ist die Garzeit kürzer.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
VON AMAZON
Badserien von blomus
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages