Thunfischsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ThunfischsalatDurchschnittliche Bewertung: 41519

Thunfischsalat

Thunfischsalat
670
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Thunfisch aus der Dose
18 gefüllte Oliven
1 Tasse Perlzwiebel und rote Bete aus dem Glas
4 EL Mayonnaise
1 Becher Natur- Joghurt oder 125 ml saure Sahne
Salz
Paprikapulver , edelsüß
3 EL Ketchup
1 hartgekochtes Ei
4 Zweige Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Thunfisch gut abtropfen lassen und mit einer Gabel in Stücke zerpflücken. 10 Oliven in sehr dünne Scheibchen schneiden, die restlichen Oliven halbieren und beiseite stellen. 

2

Die Perlzwiebeln kalt abbrausen und abtropfen lassen. Die roten Bete in Streifen schneiden. Olivenscheibchen, Perlzwiebeln und rote-Bete-Streifen zum Thunfisch geben. Die Mayonnaise mit dem Joghurt oder der sauren Sahne, sowie dem Ketchup verrühren und mit Salz und Paprika würzen. Das Ganze unter die Thunflsch-Gemüse-Mischung heben. Den Thunfischsalat mit Eiachteln, den halbierten Oliven und dem Dill anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Besonders mild schmeckt der Salat statt mit Perlzwiebeln und Oliven mit Bananenwürfeln und Chicoreestreifen.

Schlagwörter