Thunfischsalat mit Ananas, Apfel und Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfischsalat mit Ananas, Apfel und OlivenDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Thunfischsalat mit Ananas, Apfel und Oliven

Thunfischsalat mit Ananas, Apfel und Oliven
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Dosen Thunfisch
4 Scheiben Ananas aus der Dose
1 Glas gefüllte Oliven
2 feste Äpfel
Für die Sauce
Öl der Thunfischdosen
Zitronen
Salz
Jetzt kaufen!1 Msp. Cayennepfeffer
4 goldgelb geröstete Toastbrote
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Gabel, 1 Messer, 1 Schüssel

Zubereitungsschritte

1

Den Thunfisch aus der Dose vorsichtig herausheben und mit 2 Gabeln zerpflücken. Zusammen mit der in kleine Stücke geschnittenen Ananas, den in Scheiben geschnittenen Oliven sowie den geschälten, entkernten und in Stückchen geschnittenen Äpfeln in einer Schüssel vermengen. Zugedeckt kühl stellen.

2

Für die Sauce das Thunfischöl aus den Dosen mit dem Zitronensaft, Salz, Cayennepfeffer abschmecken. Den Salat erst am Tisch mit der Sauce übergießen und zu Portionen auf goldgelben Toast häufen, mit einem Blatt Endivie oder einem Tuff Brunnenkresse bestecken und sofort verzehren. Dazu schmeckt ein Gläschen guter Weißwein.