Thunfischsteak Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ThunfischsteakDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Thunfischsteak

mit Erdnuss-Koriander-Kruste

Thunfischsteak
50 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Abkühlen lassen und fein hacken. Das Toastbrot entrinden und im Küchenmixer fein mahlen. Den Koriander waschen und trockenschütteln. Die Blätter abzupfen und fein hacken.

2

Die Butter in einer Schüssel schaumig schlagen und die Erdnüsse, das Toastbrot und den Koriander unterrühren. Die Gratiniermasse mit Salz, Pfeffer und Koriander aus der Mühle würzen. Die Masse in einen Gefrierbeutel geben, mit dem Nudelholz dünn ausrollen und kühl stellen.

3

Den Weißkohl putzen und die äußeren Blätter entfernen. Den Kohl in Rechtecke schneiden. Die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark herauskratzen. In einem Topf 5 EL Olivenöl erhitzen und den Weißkohl darin andünsten. Den Vanillezucker sowie das Vanillemark dazugeben und unter Rühren leicht karamellisieren. Den Fond dazugießen und das Gemüse bei mittlerer Hitze bissfest garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Inzwischen die Farfalle nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und unter den Weißkohl mischen.

5

Ein Backblech mit Alufolie auslegen. Die Thunfischsteaks waschen und trockentupfen. Das restliche Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks darin auf beiden Seiten je 1 Minute anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Blech legen.

6

Kurz vor dem Servieren den Backofengrill auf 220 °C vorheizen. Den Gefrierbeutel aufschneiden und die Folie abziehen, die Gratiniermasse herausnehmen und in der Größe der Steaks zurechtschneiden. Die Steaks damit belegen und unter dem Backofengrill goldbraun überbacken.

7

Den Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in feine Röllchen schneiden. Die Schnittlauchröllchen unter die Krautnudeln mischen und auf Tellern anrichten. Je 1 gratiniertes Thunfischsteak darauflegen und nach Belieben mit Korianderblättern garnieren.