Thunfischtatar auf Palmherzensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thunfischtatar auf PalmherzensalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Thunfischtatar auf Palmherzensalat

Rezept: Thunfischtatar auf Palmherzensalat
316
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Tatar
300 g fein gewürfeltes Thunfischfilet bester Qualität
2 EL Austernsauce
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
Sesam hier kaufen!1 EL schwarzer Sesam
Sesam hier kaufen!1 EL gerösteter Sesam
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 EL gehackter Koriander
1 TL chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Für den Salat
1 kleines Bund Frühlingszwiebel
1 Dose Palmherz (400 g)
Kokosmilch bei Amazon kaufen1 Dose ungesüßte Kokosmilch (200 ml)
Jetzt kaufen!Abrieb und Saft 1 unbehandelten Limetten
Hier online bestellenSesamöl
1 EL gehackte Blattpetersilie
Kreuzkümmel online bestellen1 Msp. Kreuzkümmel
1 Msp. gemahlener Fenchel
Hier kaufen1 Msp. Kardamom
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Tunfischtatar sämtliche Zutaten gut vermischen und anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Für den Salat die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Streifen schneiden, ebenso die Palmherzen dünn aufschneiden.

3

Dann die Kokosmilch in einem Topf aufkochen und zur Hälfte reduzieren lassen. Anschließend in einem Eisbad kaltrühren und mit Frühlingszwiebeln, Palmherzen sowie dem Abrieb und dem Saft 1 Limette vermischen.

4

Zum Schluss mit etwas Sesamöl, der Petersilie, den Gewürzen sowie Salz und Pfeffer zu einem orientalischen Salat abschmecken. Den Palmherzsalat mit Tunfischtatar dekorativ anrichten und servieren.