Thymian-Hörnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Thymian-HörnchenDurchschnittliche Bewertung: 41530

Thymian-Hörnchen

Thymian-Hörnchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stücke
2 Pakete Blätterteig (TK)
125 g Gruyère-Käse am Stück
2 EL getrockneter Thymian
1 Eigelb
1 EL Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Blätterteigplatten zum Auftauen nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen. Einmal diagonal durchschneiden und an den Schnittkanten etwas auseinanderlegen.

2

Den Käse grob raspeln und auf dem Blätterteig verteilen. Zwei Drittel vom Thymian darüber streuen. Die Stücke von der breiten Seite her zu Hörnchen aufrollen und formen.

3

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die vorbereiteten Hörnchen darauf legen.

4

Das Eigelb mit der Milch verquirlen und die Hörnchen damit bestreichen. Mit dem restlichen Thymian bestreuen. 10 Minuten ruhen lassen. Backofen auf 200 °C (Gas Stufe 3; Umluft 180 °C) vorheizen.

5

Die Thymian-Hörnchen im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten 20 Minuten backen. Lauwarm servieren.