Tintenfisch in seiner Tinte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tintenfisch in seiner TinteDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Tintenfisch in seiner Tinte

Calamares en su Tinta

Tintenfisch in seiner Tinte
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg möglichst küchenfertige kleine Kalmar
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Bund glatte Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL kaltgepreßtes Olivenöl
1 getrocknete Chilischote
1 Lorbeerblatt
1 Prise Muskat
1 Beutelchen Tintenfisch - Tinte (evtl. beim Fischhändler vorbestellen)
1 EL Mehl
Salz
1 EL Zitronensaft
abgeriebene Schale von einer unbehandelten Zitronen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tintenfische kalt abspülen. Die Kopfteile von den Beuteln lösen, oberhalb der Augen die Fangarme abschneiden (falls nicht schon vom Fischhändler erfolgt), Kopf und Innereien wegwerfen. Fangarme und Säckchen ab- und ausspülen, die Häutchen abziehen. Den Teil mit den Fangarmen vierteln, das Säckchen in Ringe schneiden.

2

Zwiebel und Knoblauch schälen, Petersilie waschen und alles fein hacken. Das Olivenöl mittelstark erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Petersilie andünsten. Tintenfische, Chilischote, Lorbeer und Muskat zufügen, zugedeckt 10 Minuten sanft schmoren.

3

Die Tinte durch ein Sieb in ein Schüsselchen geben. Mehl mit 1/4 Liter Wasser glattrühren, mit der Tinte vermischen.

4

Alles unter die Tintenfische rühren und dabei aufkochen. 10 Minuten sanft kochen lassen, mit Salz, Zitronensaft und Zitronenschale abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage: frisches Weißbrot, und als Getränk ein trockener Rosewein aus der Rioja oder aus dem Gebiet Tarragona.

Variante: Manchmal wird dieses Gericht auch ohne Knoblauch zubereitet und die Sauce zum Schluß mit einem Schuß Weißwein verfeinert und mit 1 Eigelb gebunden.