Tintenfische Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
TintenfischeDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Tintenfische

mit Polenta

Tintenfische
260
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 g küchenfertige Tintenfisch -Beutel
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 Lorbeerblatt
Hier kaufen!1 Prise gemahlene Nelke
125 ml trockener Rotwein
2 Beutel Tintenfisch -tinte (je 4g, aus dem Fischgeschäft, falls es dort keine Beutel gibt, die Tinte im Glas kaufen und die entsprechende Menge entnehmen)
1 Bund Petersilie
Saft von 1 Zitronen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tintenfischbeutel waschen und in feine Ringe oder Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken.

2

Das Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin mit dem Lorbeerblatt bei mittlerer Hitze andünsten. Tintenfisch kurz mitdünsten, mit Nelkenpulver würzen, mit Wein begießen und zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 20 Min. schmoren.

3

Die Tintenfischtinte in einer Tasse mit 1-2 EL lauwarmem Wasser verrühren, zu den Tintenfischen geben und alles weitere 30- 40 Min. schmoren, bis der Tintenfisch weich ist.

4

Die Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blättchen fein hacken. Mit dem Zitronensaft unter die Tintenfische rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. Dazu unbedingt eine Polenta reichen.