Tintenfischringe alla Napolitana Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tintenfischringe alla NapolitanaDurchschnittliche Bewertung: 41525

Tintenfischringe alla Napolitana

Rezept: Tintenfischringe alla Napolitana
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Spaghetti
gesalzenes Wasser
Olivenöl bei Amazon bestelleneinige Tropfen Olivenöl
Außerdem
600 g gekochte Tintenfischring
Zitronensaft
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 bis 3 EL Olivenöl
1 Zwiebel
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 Tasse grüne Oliven
2 EL Tomatenmark
125 ml Weißwein
250 ml Fischfond
500 g Tomaten
1 Bund Petersilie
Kräuterzweig zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Spaghetti im Salzwasser mit dem Olivenöl bissfest garen, abgießen, abschrecken, gut abtropfen lassen und bereitstellen.

2

Die küchenfertigen gekochten Tintenfischringe je nach Bedarf klein schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und ziehen lassen.

3

Für die Sauce das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die geschälte, fein gewürfelte Zwiebel darin glasig schwitzen.

4

Die Paprikaschoten halbieren, entkernen, in Würfel schneiden, zu den Zwiebeln geben und mitschwitzen.

5

Die entsteinten Oliven dazugeben, das Tomatenmark unterrühren, mit Weißwein und Fischfond auffüllen und zum Kochen bringen.

6

Die enthäuteten, entkernten und in Würfel geschnittenen Tomaten mit den Tintenfischringen unter die Sauce heben und 6-8 Minuten köcheln lassen.

7

Mit Salz, Pfeffer und Zitranensaft abschmecken und die verlesene, gewaschene und fein geschnittenen Petersilie einrühren.

8

Die Spaghetti dekorativ in den Tellern anrichten, die Calamari alla Napoletana dazugeben, mit Kräuterzweigen ausgarnieren und sofort servieren.