Tiramisu mit Erdbeeren Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Tiramisu mit ErdbeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.71541

Tiramisu mit Erdbeeren

Tiramisu mit Erdbeeren

Tiramisu mit Erdbeeren - Ein italienischer Klassiker - hier mal mit frischen Erdbeeren.

250
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (41 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
80 g Löffelbiskuit
3 EL Amaretto (nach Belieben alkoholfrei)
500 g Erdbeeren
50 g Zucker
400 g Magerquark
100 g Mascarpone
Kakaopulver gibt es hier.1 TL Kakaopulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Löffelbiskuits nebeneinander in eine Auflaufform legen und mit Amaretto beträufeln. Zugedeckt etwa 15 Minuten ziehen lassen.

2

In der Zwischenzeit Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, putzen und halbieren. Die Beeren mit der Hälfte des Zuckers bestreuen.

3

Quark, restlichen Zucker und Mascarpone glattrühren. Einige Erdbeerstücke für die Garnitur beiseitelegen. Übrige Erdbeeren auf den Biskuits verteilen, Mascarponecreme darüberstreichen und mit Erdbeeren garnieren.

4

Für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen und ziehen lassen.

5

Vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Habe das Rezept gerade ausprobiert. Das Erdbeer - Tiramisu steht jetzt für 1 Std im Kühlschrank. Bei der Zubereitung habe ich schonmal ein wenig genascht. Denke es wird in 1 Std ein wenig fester werden im Kühlschrank und es wird uns schmecken.