0
Drucken
0

Tiroler Apfelbrot

Tiroler Apfelbrot
15 min
Zubereitung
9 h 45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Äpfel grob mit der Schale reiben. Alle Zutaten am Vorabend mischen und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag den Ofen auf 180 °C vorheizen, Aus dem Teig 2 Wecken formen, mit Milch bestreichen, mit einer Gabel einstechen und 1,5 h Stunden im vorgeheizten Ofen backen.

Zusätzlicher Tipp

Dieses Brot ist eher fest und schwer. Es schmeckt auch sehr gut, wenn man an statt des Backpulvers 150 g Sauerteig verwendet. Wer es locker liebt, gibt 20 g Hefe dazu.

Top-Deals des Tages
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
SUNTEC Wasserkocher WAK-9011 [1,7 l Fasungsvermögen, 360° Sockel, Wasserstandsanzeige mit Lichtindikation, max. 2200 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
26,45 €
Läuft ab in:
SUNTEC Smoothie Maker SMO-9943 [Inkl. 2 Sportflaschen à 600 ml, auch für Eis geeignet, NEU: max. 350 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
25,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter