Tiroler Batzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Tiroler BatzenDurchschnittliche Bewertung: 41525

Tiroler Batzen

mit Kokos & Weißwein, im Ofen gebacken

Tiroler Batzen
60
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 60 Stück
100 g Butter
100 g Zucker
3 Eigelbe
Jetzt bestellen:150 g Kokosraspel
Anis hier kaufen.1 Msp. gemahlener Anis
150 g Mehl
2 gestr. TL Backpulver
125 ml Weißwein
Margarine zum Einfetten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter schaumig rühren. Nach und nach den Zucker, dann einzeln die Eigelb reinrühren, weiterrühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Kokosraspeln, Anis, Mehl und Backpulver mischen und unterheben. Mit dem Wein zu einem Teig rühren, zugedeckt 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

2

Den Backofen auf 200 °C (Gas: Stufe 4) vorheizen.

Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen formen und mit großem Abstand auf ein gefettetes Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen auf mittlere Schiene etwa 20 Minuten backen. 

3

Das Blech herausnehmen und die Batzen auf einem Kuchendraht abkühlen lassen.